fbpx

Ob über Ihre Website, Ihr Blog, Ihre Social Media-Posts, Ihre Texte oder Ihre E-Mails - Sie verwenden die geschriebene Sprache, um täglich mit Kollegen, Freunden und Kunden zu kommunizieren. Leider kann es zu einer schlechten Grammatik kommen, und Sie müssen vorsichtig sein. Wenn Sie beim schriftlichen Austausch grammatikalische Fehler machen, besteht die Gefahr, dass Sie unprofessionell oder zu beschäftigt aussehen, um sich um Ihre Korrespondenz mit wichtigen Kontakten zu kümmern.

Hier sind die häufigsten 6-Grammatikfehler, die Sie vermeiden sollten :

inlingua Edinburgh - Schottland - Schlechte Grammatik passiert mit guten Leuten - 6 behebt Grammatikfehler, die Sie vermeiden können

Infografik nach: Scribendi