fbpx

Heute Abend ist Bonfire Night in ganz Großbritannien! Es wird traditionell gefeiert, indem ein Feuer entfacht und ein Kerl (ein Bildnis aus Stroh oder Papier und alten Kleidern) auf einem Lagerfeuer verbrannt wird.

Diese Veranstaltung findet alljährlich am 5 statt und erinnert an die Schießpulver-Verschwörung von 1605, als eine Gruppe von Katholiken plante, den protestantischen König James (bekannt als James I. von England und James VI. Von Schottland) zu ermorden, indem sie das Parlament in London in die Luft jagte. Der Plan schlug fehl und die Verschwörer wurden des Hochverrats für schuldig befunden und aufgehängt, gezeichnet und geviertelt. Guy Fawkes, der für die Sprengstoffe verantwortliche Mann, wurde der berüchtigtste der Gruppe. Bonfire Night wird manchmal als Guy Fawkes Night bezeichnet, und der Strohmann oder "Guy", der traditionell auf dem Lagerfeuer verbrannt wird, ist nach ihm benannt.

Egal, ob Sie in Edinburgh oder in der Nähe wohnen, dieses Jahr gibt es mehr Veranstaltungen als je zuvor, mit denen Sie den gescheiterten Versuch von Guy Fawkes feiern können, das Oberhaus in die Luft zu sprengen. Wenn Sie in der Innenstadt sind, fahren Sie nach Meadowbank Annual Fireworks Display heute Abend, wo sich die Tore um 6pm öffnen und Feuerwerke von 7.30pm platzen.

Außerhalb der Stadt gibt es Anzeige der Haddington Fireworks Association am Samstag, den 7. November (Lagerfeuer um 7pm, Feuerwerk um 7.30pm) und am Aberlady Fireworks & Bonfire Night (Sonntag, den 8. November). Für etwas etwas großartigeres gehen Sie zum stattlichen voran Hopetoun Feuerwerk in South Queensferry für ihre Feierlichkeiten (Samstag, den 7. November), wo Feuerwehrleute und eine lebhafte Samba-Band unterhalten werden.