Erasmus + Lehrerausbildung und Entwicklung der englischen Sprache
Kombinieren Sie ein Programm für Lehrer und eine Auffrischung der Englischkenntnisse jetzt bewerben

30 Stunden pro Woche

Startdaten: 17. Februar 2020. 13. April 2020. Juli 22. Juni 2020. Juli 6. August 2020

Maximal 10-Schüler pro Gruppe

Kursdauer: Mindestens 1 Woche

Niveaus (GER): A2 (Vorkenntnisse) bis C2 (Kenntnisse)

Der Kurs beinhaltet effektive Kommunikationsfähigkeiten und praktische Lehrfähigkeiten sowie eine Einführung in die schottische Kultur. Es besteht auch die Möglichkeit, die Sprech- und Hörfähigkeiten sowie die Sprachkompetenz in unseren Vortragssitzungen zu verbessern. Die Kulturkomponente beinhaltet eine Einführung in Edinburgh und die schottischen Künste.

Der Kurs besteht aus zwei Hauptkomponenten sowie einem umfangreichen schottischen Kulturprogramm:

Die Lehrerkomponente wird sich mit der Motivation der Schüler befassen, sich an die Bedürfnisse der Schüler anpassen, Lehrmaterialien, Lese- und Schreibfähigkeiten, die Integration von Sprechen, Zuhören und Aussprache sowie Sprachbewertung. Außerdem werden Unterrichtsstrategien und -techniken, Unterrichtsressourcen und der Einsatz von Technologie beleuchtet. Der Kurs ist praktisch und interaktiv mit Einzel- und Gruppenarbeit. Es basiert auf einem anpassungsfähigen Unterrichtsansatz, der die Flexibilität im Unterricht fördert und es Lehrern ermöglicht, auf die Bedürfnisse der einzelnen Schüler und der gesamten Klasse zu reagieren. Der Kurs beinhaltet sprachliche Kompetenz, kulturelles Eintauchen und Bewusstsein mit praktischem Feedback von den Trainern.

Die englische Komponente konzentriert sich auf das Sprechen und Zuhören sowie auf das flüssige Sprechen in den Vortragssitzungen. Die Teilnehmer sollten mindestens ein mittleres B2-Niveau in Englisch haben.

    Die schottische Kulturkomponente Enthält eine Einführung in Edinburgh und die schottischen Künste, Führungen durch Edinburgh, eine wöchentliche Pub Night, eine wöchentliche traditionelle schottische Ceilidh-Tanznacht, eine Whiskyverkostung, Ausflüge zu historischen Sehenswürdigkeiten und vieles mehr.

    Ziele des Programms:

    • Erforschen und entwickeln Sie die Unterrichtspraxis
    • Lese- und Schreibunterricht
    • Minimierung der Erstsprache
    • Verwenden von Klassenraum-Apps und verbesserte Interaktivität
    • Spiele zum Lernen nutzen
    • Schülern helfen, den Wortschatz zu aktivieren
    • Sprechen, Zuhören & Phonologie
    • Präsentieren und demonstrieren
    • Verwenden von Audio und Video im Klassenzimmer
    • Grammatik kreativ unterrichten
    • Verbessern Sie die Fähigkeiten der Teilnehmer, Englisch zu unterrichten
    • Aktualisieren Sie die Englischkenntnisse der Teilnehmer
    • Eintauchen in die schottische Kultur

    Für wen ist das Programm?

    Dieser Kurs richtet sich an Englischlehrer von Schülern im Alter von 11 und höher und Erwachsenenbildung. Obwohl der Kurs nicht auf EU-Bürger beschränkt ist, können Lehrer und Lehrkräfte aus der EU und den teilnehmenden Ländern Erasmus + -Zuschüsse beantragen, um diesen Kurs zu studieren.

    Die Teilnehmer dieser Kurse kommen aus der ganzen Welt und befinden sich in verschiedenen Phasen ihrer Karriere.

    Alle Teilnehmer erhalten am Ende des Programms eine Teilnahmebestätigung.

    Preise und Termine 2020

    Es wird empfohlen, dass die Teilnehmer mindestens zwei Wochen lang lernen, aber auch einwöchige Aufenthalte werden akzeptiert. Bitte beachten Sie, dass die Unterkunft nicht inbegriffen ist.

    Unsere Kurse beginnen alles, Montag das ganze Jahr über.

    Bist du bereit, dich uns anzuschließen?

    Haben Sie Ihre Erasmus-Förderung bereits erhalten?

    Endgültige Zertifizierung